Homeplaza - Logo

 

Maßgeschneiderte Rollläden für Glasflächen
Sonnen- und Wärmeschutz für den Wintergarten
© epr / Schanz Rollladensysteme GmbH

 

Der Wintergarten ist während der kalten Jahreszeit die optimale Alternative zu Terrasse und Balkon. Ein Ort, an dem man mit freier Sicht auf die Natur entspannen und den Alltag hinter sich lassen kann. Während der Sommerzeit wird es jedoch schnell zu heiß und zu stickig hinter der Glasfront. Scheint die Sonne mit aller Macht, geht es nicht ohne eine sinnvolle Beschattung, die gleichzeitig sowohl als Blend- als auch als Hitzeschutz ihren Zweck erfüllt und den Wintergarten auch im Hochsommer zur Wohlfühloase Nummer Eins macht.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Schutzfilm für AußenmauernRegenschutz fürs Mauerwerk - Fassadencreme lässt Feuchtigkeit abperlen       Farbtest ermittelt „Ihre” FarbeWelcher Farbtyp sind Sie? - In wenigen Minuten zum Lieblingsfarbton
Fenster & TürenFenster & Türen - Funktionen und Eigenschaften - Fenster & Türen - Funktionen und Eigenschaften       Cappuccino für die WandKaffeespezialitäten für Wand und Boden - Keramikfliesen in leckeren Kaffee-Tönen
Daheim wohlfühlenKuschelig durch die kühlen Monate - Baumwoll-Dralon-Decken in traumhaften Farben       Arbeitet die Heizung richtig?Energiesparen fängt im eigenen Keller an - Viele Heizungen arbeiten nicht optimal und verschwenden Energie
Funktion und Design gehen Hand in Hand Funktion und Design gehen Hand in Hand - Hochwertige Haustürfüllungen vereinen Optik mit Schutz        Ideen für die KinderzimmereinrichtungFabelhafte Kinderwelt - Zimmereinrichtung fördert die Fantasie der kleinen Mitbewohner
Bodenbelag aus MarmorkiesSteinboden neu erfunden - Bodenbelag aus Marmorkies       Extravagante WaschtischeFarbenfrohe Badezimmergestaltung - Waschtische in extravaganten Dekoren

 

 

 

Anzeige
 

 
News 18. Oct. 2017
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter